Benzotriazole

Formel: C6H5N3 ; CAS-Nummer: 95-14-7
Strukur von Benzotriazole
Quelle: ECHA - Benzotriazole

UV-Stabilisatoren in Kunststoffen

Phenol-Benzotriazole werden als UV-Stabilisatoren in Kunststoffen und teilweise auch in Kosmetika und Sonnenschutzmitteln eingesetzt. Viele Phenol-Benzotriazole sind stark lipophile Substanzen und besitzen daher ein hohes Sorptions- und Bioakkumulationspotenzial.

Untersuchte Substanzen

UV-320 UV-Stabilisator in Kunststoffen
UV-329 UV-Stabilisator in Kunststoffen
UV-350 UV-Stabilisator in Kunststoffen
UV-328 UV-Stabilisator in Kunststoffen
UV-327 UV-Stabilisator in Kunststoffen
UV-928 UV-Stabilisator in Kunststoffen
UV-360 UV-Stabilisator in Kunststoffen
UV-326 UV-Stabilisator in Kunststoffen
UV-234 UV-Stabilisator in Kunststoffen

Probenarten

Brassen Bioindikator in Fließgewässern und Seen
Schwebstoffe Feine mineralische oder organische Partikel in der Wasserphase, die nicht in Lösung gehen

Probenahmegebiete

Saarländischer Verdichtungsraum Bedeutendes, altindustriealisiertes Ballungszentrum Deutschlands.
Rhein Längster Fluss Deutschlands

Untersuchungszeitraum

1995 - 2013

Weiterführende Informationen

Verweise auf externe Informationen und gesetzliche Regelungen

Literaturangaben