Magnesium in Pappelblättern aus Halle und Leipzig

Niedrigere Magnesiumgehalte in Halle

Magnesium ist für Pflanzen und Tiere ein essentielles Element und die Aufnahme in den Organismus, wie auch die körperinterne Konzentration, werden reguliert.
Die Magnesiumkonzentrationen in und auf Pappelblättern aus dem Gesamtgebiet Halle sind etwas niedriger als bei Pappel aus Leipzig. Möglicherweise tragen neben den Industriebetrieben in der Region Bitterfeld auch lokale Emittenten in Leipzig zu diesen Befunden bei.

Magnesium in Pappelblättern aus Halle und Leipzig
Abb. 1: Magnesium in Pappelblättern aus Halle und Leipzig Vergrößert anzeigen

 

Aktualisiert am: 15.11.2019

Empfohlene Steckbriefe

Probenarten

  • Ein typischer Laubbaum in ballungsraumnahen Ökosystemen und Indikator zur Charakterisierung der Immissionssituation einer Vegetationsperiode.

Analyte

Probenahmegebiete