Vergleich der Schadstoffbelastung bei Studierenden in den neuen und alten Bundesländern zwischen 1997 und 2009

2011, Berichte

Dobler, Lorenz; Eckard, Rolf; Günsel, Andreas; Müller, Antje; Oganowski, Marek
Münster: Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2011. - 329

Zusammenfassung

Der Projektbericht ist das Ergebnis einer Sonderauswertung vorhandener Humandaten mit dem Ziel die Schadstoffbelastung von Studierenden der alten und der neuen Bundesländer statistisch zu untersuchen. Im Fokus dabei stehen der Vergleich hinsichtlich des Niveaus der aktuellen bzw. früheren Schadstoffbelastung in Blut und 24 h-Sammelurin sowie deren zeitlicher Entwicklung. Insgesamt wurden Daten von mehr 5.000 Probandinnen und Probanden im Alter von 20 bis 29 Jahren ausgewertet, die in den Jahren 1997 bis 2009 gewonnen wurden.

Die Auswertungen umfassen einfache statistische Mittelwertvergleiche und multiple Regressionsanalysen. Aufgrund der Vielzahl zu testender Variablen wurde eine standardisierte, einfach anzuwendende und halbautomatisch zu bearbeitende Vorgehensweise gewählt.

Projektbericht | Abstract WT03-03 auf Seite 208 im “ISES 2011 Book of Abstracts"