Neu: Jetzt auch labormedizinische Parameter recherchierbar

Erstellt am 10. Mai 2011

In Humanproben werden ergänzend zu den Analysen zur Schadstoffbelastung auch routinemäßig labormedizinische Parameter bestimmt. Diese sind ab sofort ebenfalls recherchierbar.

Im Blutplasma werden Cholesterin, Triglyzeride, Kreatinin und Gesamteiweiß bestimmt, im 24-h-Sammelurin Kreatinin, Gesamtvolumen und Dichte.

Lesen Sie die neuen Steckbriefe der labormedizinischen Parameter und recherchieren Sie die zugehörigen Daten aus der Gruppe der ergänzenden Untersuchungsparameter.

Zu den Steckbriefen labormedizinische Parameter

Gehe zur Datenrecherche labormedizinische Parameter im Blutplasma

Gehe zur Datenrecherche labormedizinische Parameter im 24-h-Sammelurin